Renate Groß

Lebens-/Wirkungsdaten: deutsch, geboren 1949

Biographie:
1949 (20.3)
in Bad Tölz, Deutschland geboren

1971-76
Kunststudium für das Lehramt an der Universität München bei Prof. Hans Daucher

1975
Beginn freier künstlerischer Tätigkeit: Malerei, Zeichnung, Bleiverglasung

1989
Glasmalerei im Bildwerk, Frauenau unter der Leitung von Ursula Huth

1991
Kurs an der Pilchuck Glass School in Stanwood/ WA, USA "From the Fire to the flat glass pannel", Leitung von Narcissus Quagliata

1992
Gaststudium an der Akademie der Schönen Künste in München bei Thierry Boissel

Stipendium für einen erneuten Aufenthalt an der Pilchuck Glass School mit Neon:
"The electric charged gas-filled glass tube" unter der Leitung von Bill Concannon

1992-95
Teaching assistent bei Thierry Boissel, Leiter der Glaswerkstatt an der
Akademie der Schönen Künste in München

1993
Kunstpreis des Landkreises Fürstenfeldbruck

1993-94
Architekturbezogene Auftragsarbeiten für Floatglasmalerei, Gersthofen bei Augsburg, Helmhof, sowie Katholische Kirche St. Antonius, Bremen

1995-97
Glasobjekte - experimenteller Umgang mit Glas. Schwerpunkt: Glas-Kuben, im pâte-de-verre Verfahren oder als mundgeblasene Glaskörper, mehrfach sandgestrahlt, mit Schmelzfarben bemalt

1997-98
Aufftragsarbeiten für Kirchen- und Kapellenfenster in Weilheim, Oberbayern

1999
Kunst am Bau, Sparkasse Fürstenfeldbruck

2000
Kapellenfenster Klinik Dr. Maul, Ingolstadt. Chorfenster, Aichschieß. Eigen. Workshop Laas, Italien

2002
Eigenes Studio in Gut Rottenried

2003
Weru-Glaskunstpreis 2003, Glasfenster Ev. Kapelle Hasenhecke Kassel

Quelle: http://www.grossrenate.de/life/index.html
dort weitere Daten
1949 (20.3)
in Bad Tölz, Deutschland geboren

1971-76
Kunststudium für das Lehramt an der Universität München bei Prof. Hans Daucher

1975
Beginn freier künstlerischer Tätigkeit: Malerei, Zeichnung, Bleiverglasung

1989
Glasmalerei im Bildw …

AKL-Nummer: 00831798

Geschlecht: Weiblich

Beruf: Maler

Beruf: Glaskünstler

Beruf: Designer

Wirkungsort: Stanwood < Snohomish < Washington < United States

Wirkungsort: Germering < Oberbayern < Bayern < Deutschland

Geburtsort: Bad Tölz < Oberbayern < Bayern < Deutschland

Verbundene Objekte: