Millefiori-Becher auf drei Knubbenfüßen

Objektbezeichnung: Knubbenbecher

Ausführung: Rheinische Glashütten AG

Provenienz: Schenkung aus dem Nachlass von Oskar Rauter (1840-1913)

Maße:
(H x D): 9,9 x 6,4 cm
Material/Technik:
Weißes Glas, aufgeschmolzene vielfarbige Glasstangenabschnitte (millefiori), farblos überfangen, formgeblasen; farbloser Fußring und Knubbenfüße.

Datierung: um 1886 oder später

Entstehungsort: Ehrenfeld < Köln < Nordrhein-Westfalen < Deutschland

Institution: Kunstpalast (MKP Glas)

Objektnummer: mkp.P 1964-13

Permalink: http://www.duesseldorf.de/dkult/DE-MUS-038015/136613