Joseph Joesten

Lebens-/Wirkungsdaten: 1850 - 1909

Regierungsrat Joseph Joesten

Biographie:
Pseudonyme: Hans v. Windeck, Miles Ferrarius
Geboren am 21. Juni 1850 in Düren, gestorben am 25. September 1909 in Bonn (Freitod).
Studium d. Rechte in Bonn u. Berlin, 1874 Dr. jur.; 1877 Gerichtsassessor a. Kgl. Stadtgericht in Berlin, 1879 Regierungsassessor d. Eisenbahngesellsch. in Elberfeld u. ab 1893 in Köln, dort stellvertr. Vorsitzender d. neugegr. "Literarischen Gesellschaft"; Landesobmann d. "Dt. Schriftstellerverbandes f. d. Rhlde."; 1898 trat er in Ruhestand u. lebte in Bonn, wo er sich 1909 aus unbekannten Gründen erschoß; Lyriker, Biograph, literatur- u. kulturhist. Schriften.
Werke: Die Eisenbahnen u. d. Kriegsführg. 1890; Im Spiegel d. Zeit (Ged.) 1892; Düsseldorfer Regiments-Festspiel 1893[?]; Zur Geschichte d. Schlosses Windeck 1893; Die Feldflasche v. Auerstädt (vaterländ. Schsp.) 1894; Die Anforderungen d. Strategie u. Technik an d. Eisenbahnen 1894; Wolfgang Müller v. Königswinter (Monogr.) 1895; Geschichte u. System d. Eisenbahnbenutzg. im Kriege 1896; Mein Herz ist am Rhein 1896; Ruhmreiche Berge (Ausgew. Ged.) 1899; Lit. Leben am Rhein (Zwei Studien) 1899; Zur Geschichte d. Hexen u. Juden in Bonn 1900; Von dt. Bergen u. Burgen. Schloß Windeck an d. Sieg 1902; Geschichte d. Fam. Joesten u. deren Familienstiftungen 1902; Kulturbilder aus d. Rheinlande 1902; Erinnerung an Bonn u. Siebengebirge (Ged.) 1903; Gottfried Kinkel. Sein Leben, Streben u. Dichten f. d. dt. Volk 1904; Bilder u. Skizzen v. Rhein 1905; Friedrich Roeder 1906.
Literatur: Kürschner 1899; Kürschner Nekrolog (1901/35), Lit. Jb. (1902), S. 223; Kölner Autorenlexikon, Bd. 1: 1750-1900, Köln 2000.
Quellen: HAStK Best. 1032 (NL Fastenrath) Nr. 3072, Bl. 36; Nr. 1260, Bl. 2; Nr. 1242, Bl. 1-23; Nr. 2790, Bl. 1; Best. 1032a (NL L. Fastenrath) Nr. 415, Bl. 1f.
Pseudonyme: Hans v. Windeck, Miles Ferrarius
Geboren am 21. Juni 1850 in Düren, gestorben am 25. September 1909 in Bonn (Freitod).
Studium d. Rechte in Bonn u. Berlin, 1874 Dr. jur.; 1877 Gerichtsassessor a. Kgl. Stadtgericht in Berlin, 1879 Regie …

Geschlecht: Männlich

Beruf: Schriftsteller

Geburtsort: Düren < Köln < Nordrhein-Westfalen < Deutschland

Sterbeort: Bonn < Köln < Nordrhein-Westfalen < Deutschland