Walter Dodde und die bergischen Bauern bei der Schlacht bei Worringen

Titel: Die Schlacht bei Worringen

Objektbezeichnung: Gemälde

Objektbeschreibung:
Das Gemälde wurde 1888 von Carl Weiler anlässlich des 600-jährigen Jubiläums der Stadtgründung Düsseldorfs bei Peter Janssen für die Städtische Galerie in Auftrag gegeben, aber erst 1893 fertiggestellt. Es zeigt den Mönch Walter Dodde hoch zu Ross während seiner mitreißenden Rede vor den bergischen Bauern, bevor sie in die Entscheidungsschlacht des sechsjährigen Limburger Erbfolgestreits eingriffen. Hauptkontrahenten waren der Erzbischof von Köln, Siegfried von Westerburg, und Herzog Johann I. von Brabant. Die Düsseldorfer kämpften mit dem Graf Adolf von Berg und den Kölner Bürgern siegreich auf der Seite Johanns I. gegen den Kölner Erzbischof und seine Verbündeten. Siegfried von Westerburg wurde gefangen genommen und in Schloss Burg festgesetzt. Aus Dankbarkeit über die gewonnene Schlacht verlieh der Graf von Berg den Düsseldorfern das Stadtrecht.
Das Gemälde wurde 1888 von Carl Weiler anlässlich des 600-jährigen Jubiläums der Stadtgründung Düsseldorfs bei Peter Janssen für die Städtische Galerie in Auftrag gegeben, aber erst 1893 fertiggestellt. Es zeigt den Mönch Walter Dodde hoch zu Ross wä …

Künstler: Peter Janssen (1844 - 1908)

Dargestellt: Walter Dodde (Wirkungszeitraum 13. Jahrhundert)

Maße:
Maße ohne Rahmen: 412 x 600 cm
Maße mit Rahmen: 419 x 608 cm
Material/Technik:
Öl auf Leinwand

Datierung: 1893 (Dargestelltes Ereignis: 1288)

Institution: Kunstpalast (MKP Gemäldegalerie)

Objektnummer: mkp.M 2007-2

Eigentümer/Danksagung: Kunstpalast, Düsseldorf

Provenienz:
1888 Von Carl Weiler für die Städtische Galerie Düsseldorf an Janssen in Auftrag gegeben (Bieber 1979, Bd. 1, S. 262) zum 600-jährigen Jubiläum der Stadtgründung Düsseldorf; 1932 vom Kunstmuseum an das Stadtmuseum überlassen; 2007 vom Stadtmuseum Rücküberwiesen an das Museum Kunstpalast
1888 Von Carl Weiler für die Städtische Galerie Düsseldorf an Janssen in Auftrag gegeben (Bieber 1979, Bd. 1, S. 262) zum 600-jährigen Jubiläum der Stadtgründung Düsseldorf; 1932 vom Kunstmuseum an das Stadtmuseum überlassen; 2007 vom Stadtmuseum Rüc …

Permalink: http://www.duesseldorf.de/dkult/DE-MUS-038015/206444