Weitere Bilder:

St. Florian-Brunnen

Objektbezeichnung: Brunnenanlage

Objektbeschreibung:
Die für ihr Erscheinungsjahr konventionell gestaltete, figürliche Bronze des Heiligen Florian wurde anlässlich des 50jährigen Bestehens der Schlossparksiedlung Urdenbach errichtet.
Florian, in Österreich geboren und Legionär des römischen Reiches wurde unter Diokletian im Zuge der Christenverfolgung gemartert und mit einem Mühlstein um den Hals in einem Fluss ertränkt. Er soll ein brennendes Haus durch sein Gebet gerettet haben und gilt seither als Schutzpatron gegen Feuersbrunst. In der christlichen Kunst wurde er meist mit Rüstung und Banner dargestellt, seine Attribute sind Wasserbottich, Mühlstein, Lanze und brennende Häuser.
Kleins Darstellung hält sich an die Tradition. In zur Seite geneigter Körperhaltung steht der Heilige in einer Rüstung auf brennenden Häusern, die er mit dem Wasserbottich unter dem Arm löschen will, in der rechten Hand hält er die Lanze. Sein Gesicht mit den Falten und dem geöffneten Mund drücken Erschrecken und Leid aus.

Claudia Jansen
Die für ihr Erscheinungsjahr konventionell gestaltete, figürliche Bronze des Heiligen Florian wurde anlässlich des 50jährigen Bestehens der Schlossparksiedlung Urdenbach errichtet.
Florian, in Österreich geboren und Legionär des römischen Reiches w …

Bildhauer: Karl-Heinz Klein (geboren 1926)

Gießer: Kunstgießerei R. Kittl GmbH

Dargestellt: Florian von Lorch (gestorben 304)

Stifter: Stadt-Sparkasse Düsseldorf

Stifter: Allgemeiner Bürgerverein Urdenbach e.V.

Stifter: Schloßparksiedlung Urdenbach e.V.

Maße:
Höhe der Skulptur: 1,5 m
Material/Technik:
Bronze, Granit-Betonwerkstein, Granit-Pflaster

Datierung: 15.5.1987

Koordinaten:
  • 51,15058564, 6,88094950

Straßenverzeichnis Düsseldorf: Peter-Adolphs-Straße < 40593 < Urdenbach < Düsseldorf Straßenverzeichnis

Straßenverzeichnis Düsseldorf: Petersstraße < 40593 < Urdenbach < Düsseldorf Straßenverzeichnis

Öffentlicher Standort: Düsseldorf < Düsseldorf < Nordrhein-Westfalen < Deutschland

Institution: Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf (KA Kunst im öffentlichen Raum)

Objektnummer: KA.SB478

Permalink: http://www.duesseldorf.de/dkult/DE-MUS-042524/140865