Buddenbrooks

Untertitel: Verfall einer Familie

Objektbeschreibung:
Inhalt:
Buddenbrooks erzählt vom Niedergang einer alteingesessenen Geschäftsfamilie: die drei Geschwister Thomas, Christian und Tony reagieren unterschiedlich auf die Anforderungen des Familienunternehmens. Tony heiratet auf Wunsch der Familie den Kaufmann Bendix Grünlich, weil die Verbindung ökonomisch aussrichtsreich und somit für die Firma vorteilhaft zu sein scheint. Thomas tritt in die Firma des Vaters ein, während Christian in London eine kaufmännische Ausbildung macht.

Die Geschäfte gehen schlecht, Tonys Ehe scheitert. Schließlich stirbt der Konsul und Thomas übernimmt das Geschäft. Er heiratet Gerda Arnoldson, eine Millionärstochter, und bekommt einen Sohn Hanno. Außerdem macht er als Politiker Karriere und wird Senator. Christian lehnt den Leistungsethos seiner Vorfahren ab und setzt sich mit seinem ausschweifenden Lebensstil von seinen Geschwistern ab. Thomas verliert die Kontrolle über die Dinge, Christian wird krank, Tonys zweite Ehe scheitert ebenfalls und die Mutter ergibt sich bigotter Frömmelei. Sohn Hanno zeigt sich von Anfang an nicht den Anforderungen von Vater und Firma gewachsen.

Quelle: Programmheft zu "Die Buddenbrooks" von Thomas Mann. Düsseldorfer Schauspielhaus, Spielzeit 2006/2007.
Inhalt:
Buddenbrooks erzählt vom Niedergang einer alteingesessenen Geschäftsfamilie: die drei Geschwister Thomas, Christian und Tony reagieren unterschiedlich auf die Anforderungen des Familienunternehmens. Tony heiratet auf Wunsch der Familie den …

Vorlage von: Thomas Mann (DE, 1875 - 1955)

Bearbeitung: John von Düffel (Theaterfassung) (geboren 1966)

Theater: Düsseldorfer Schauspielhaus (gegründet 1951)

Regie: Michael Talke (geboren 1965)

Bühnenbild: Barbara Steiner

Kostüm: Tabea Braun

Verlag: S. Fischer Theaterverlag, Frankfurt am Main (Aufführungsrechte)

Datierung: 12.05.2007 (2006/2007)

Spielstätte: Grosses Haus < Düsseldorfer Schauspielhaus < Spielstätten

Institution: Theatermuseum der Landeshauptstadt Düsseldorf (TM Inszenierung)

Objektnummer: TMIN_2006-2007 Düsseldorf37

Klassifizierung: Sprechtheater

Klassifizierung: Neuinszenierung

Permalink: http://www.duesseldorf.de/dkult/DE-MUS-037616/147219