Weitere Bilder:

Becher mit Kinderbacchanal

Objektbezeichnung: Becher

Objektbeschreibung:
Flacher Boden mit eingeschnittener Rosette. Facettierte Wandung, die Mündung innen für einen heute fehlenden Deckel abgeschrägt. Auf der Wandung Kugelfries, darüber umlaufende Landschaft mit Kinderbacchanal mit einem sich küssenden Kinderpaar. Zu dem Glas gehört ein passender, aber späterer Lederköcher.
Flacher Boden mit eingeschnittener Rosette. Facettierte Wandung, die Mündung innen für einen heute fehlenden Deckel abgeschrägt. Auf der Wandung Kugelfries, darüber umlaufende Landschaft mit Kinderbacchanal mit einem sich küssenden Kinderpaar. Zu dem …

Künstler: (Glasschnitt) Gottfried Spiller ((um 1663-1728))

Leihgeber: Sammlung Wolf-Horst Röhl ((1941-2008))

Maße:
(H x D): 9,4 x 8,1 cm
Material/Technik:
Farbloses, leicht gelbstichiges, dickwandiges Glas mit teilweise geblänktem Tiefschnitt und Schliff

Datierung: um 1700

Entstehungsort: Potsdam < Potsdam < Brandenburg < Deutschland

Institution: Museum Kunstpalast (MKP Glas)

Objektnummer: mkp.LP 2017-15

Provenienz:
Kunsthandel Heide Hübner, Würzburg, um 1994.

Permalink: http://www.duesseldorf.de/dkult/DE-MUS-038015/910362