Alabastermalerei aus einem Tischschirm

Objektbezeichnung: Teil eines Tischschirms

Objektbeschreibung:
Zwei auf Alabaster gemalte, in einer angedeuteten Landschaft befindliche männliche Figuren, die einander gegenüber sitzen, wobei der kleinere der Beiden einen Becher in der rechten Hand hält. Ob es sich bei der Szene um ein Lehrer-Schüler-Gespräch handelt, ist nicht klar zu deuten.
Zwei auf Alabaster gemalte, in einer angedeuteten Landschaft befindliche männliche Figuren, die einander gegenüber sitzen, wobei der kleinere der Beiden einen Becher in der rechten Hand hält. Ob es sich bei der Szene um ein Lehrer-Schüler-Gespräch ha …

Künstler: Unbekannt

Maße:
H 10, B 10 cm, mit Rahmen H 28, B 28 cm
Material/Technik:
Tuschfarben auf Alabaster, gerahmt

Datierung: wohl Mitte 18. Jh.

Entstehungsort:
  • Asien, Wohl Nord-China

Institution: Museum Kunstpalast (MKP Skulptur/Angewandte Kunst)

Objektnummer: mkp.P 2005-1126

Provenienz:
Schenkung von Prof. Dr. Dr. h. c. Bruno Werdelmann, Ratingen, 25.10.2004

Schlagwort: Alabaster

Schlagwort: Landschaft

Klassifizierung: Malerei

Permalink: http://www.duesseldorf.de/dkult/DE-MUS-038015/429698