Weitere Bilder:

Alter Mann

Objektbezeichnung: Netsuke

Objektbeschreibung:
An einem Handwärmer (teaburi) oder einer Heizung (engl. portable heater) (anka) wärmt sich der Alte in ärmelloser Weste die Hände. Der Schnitzer hatte Freude an markanten Details: den Gesichtsfalten, der mürrisch vorgeschoben Lippe und den knochigen Händen. Typisch für Gyokkei, Ryûkei et al. ist die flache Unterseite mit Signatur auf einem eingelassenen Elfenbeinplättchen.
Patrizia Jirka-Schmitz, aus: The World of Netsuke. The Werdelmann Collection at the museum kunst palast Düsseldorf, hrsg. v. Barbara Til, museum kunst palast Düsseldorf, Stuttgart 2005, S. 107, Kat. 389.
An einem Handwärmer (teaburi) oder einer Heizung (engl. portable heater) (anka) wärmt sich der Alte in ärmelloser Weste die Hände. Der Schnitzer hatte Freude an markanten Details: den Gesichtsfalten, der mürrisch vorgeschoben Lippe und den knochigen …

Künstler: Jugyoku (tätig Mitte 19. Jh.)

Beschriftung: auf Elfenbeinplättchen: Jugyoku

Maße:
H 3,2 cm
Material/Technik:
Buchsbaum

Datierung: Mitte 19. Jahrhundert

Entstehungsort:
  • Edo

Institution: Kunstpalast (MKP Skulptur/Angewandte Kunst)

Objektnummer: mkp.P 2005-389

Provenienz:
Schenkung Prof. Dr. Bruno Werdelmann

Schlagwort: Alltag

Schlagwort: Buchsbaum

Klassifizierung: Netsuke

Permalink: http://www.duesseldorf.de/dkult/DE-MUS-038015/53301