Affe

Objektbezeichnung: Netsuke

Objektbeschreibung:
Es gibt keine Deutung für dieses Thema des aus einer Kastanie krabbelnden Affen. Diese Kombination von Frucht und Tier kann sich aus dem gleichen Habitat erklären. Im Ehon shoshin hashiradate wird der Affe mit Kastanienzweig dargestellt.
Patrizia Jirka-Schmitz, aus: The World of Netsuke. The Werdelmann Collection at the museum kunst palast Düsseldorf, hrsg. v. Barbara Til, museum kunst palast Düsseldorf, Stuttgart 2005, S. 135, Kat. 512
Es gibt keine Deutung für dieses Thema des aus einer Kastanie krabbelnden Affen. Diese Kombination von Frucht und Tier kann sich aus dem gleichen Habitat erklären. Im Ehon shoshin hashiradate wird der Affe mit Kastanienzweig dargestellt.
Patrizia Ji …
Maße:
H 2,3; B 3,9 cm
Material/Technik:
Elfenbein

Datierung: Mitte 19. Jahrhundert

Entstehungsort: Asien < World

Institution: Kunstpalast (MKP Skulptur/Angewandte Kunst)

Objektnummer: mkp.P 2005-512

Provenienz:
Schenkung Prof. Dr. Bruno Werdelmann

Schlagwort: Affen

Schlagwort: Elfenbein

Klassifizierung: Netsuke

Permalink: http://www.duesseldorf.de/dkult/DE-MUS-038015/53839